B1Nächster

THL 2

Wir wurden zu einem Verkehrsunfall mit zwei PKW auf die BAB 3 Fahrtrichtung Nürnberg alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Rettungskräfte waren keine Personen mehr in den Fahrzeugen. Wir sicherten die Einsatzstelle ab, banden auslaufende Betriebsstoffe und unterstützten den Rettungsdienst bei der Versorgung der verletzten Personen. Nach circa einer Stunde konnten wir die Einsatzstelle an die Autobahnpolizei übergeben und wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Funkmeldeempfänger
Einsatzstart 5. Mai 2019 10:16
Einsatzdauer 1 std 20 min
Fahrzeuge LF 16/20
LF 16/16
Einsatzleitwagen
Alarmierte Einheiten FF Stadtschwarzach
BRK Kitzingen
Autobahnpolizei